Einzeltherapie

 

In meiner Praxis finden Menschen mit den unterschiedlichsten Störungen therapeutische Begleitung. Unter anderem sind dies:

 

  • Depressionen
  • Psychische Folgen von Krebsdiagnosen
  • Essstörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen nach dem Erleben von sexualisierter Gewalt
  • Angststörungen


Die heutige Arbeitswelt bringt Belastungen mit sich, die immer häufiger schwere psychische (und physische) Folgen haben:

  • Mobbing
  • Burnout

 Auch hier biete ich therapeutische Begleitung an.

 

Eine therapeutische Sitzung dauert eine Stunde. In einem Vorgespräch kläre ich gemeinsam mit Ihnen, ob wöchentliche, zweiwöchentliche oder andere Abstände der Therapiesitzungen für Sie sinnvoll sind.

 

 

Beratung

 

Manche Menschen kommen nicht mit einem eigenen psychsichen Problem in meine Praxis, sondern weil sie sich große Sorgen um ein Familienmitglied oder eine andere nahe stehende Person machen und sich keinen Rat mehr wissen. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn diese nahe stehende Person suizidgefährdet ist oder sich vollkommen isoliert und kein Kontakt mehr möglich ist etc.

Unter diesen Umständen kann eine fachkundige Beratung hilfreich sein.

 

 

Therapiegruppen und Seminare

 

Zu einzelnen Themen biete ich therapeutisch begleitete Gruppen oder Seminare an. Die Termine und Teilnahmebedingungen werden jeweils aktuell an dieser Stelle veröffentlicht.

 

Vorträge

 

Für unterschiedliche Gruppen, z.B. Firmen, Verwaltungen, Selbsthilfegruppen, Vereine, "Frauenfrühstück", Landfrauenvereinigungen etc. biete ich Vorträge zu verschiedenen Themen an. Beispiele sind:

  • Psychotherapie nach Schlaganfall
  • Burnout
  • Die Psyche in den Wechseljahren
  • Depression
  • Die eigenen Ressourcen nutzen
  • Gerne leben

Bitte nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf: telefonisch, per Brief oder Email. Die Kontaktdaten finden Sie hier.